ï»ż
ï»ż

Bauwerksabdichtung

FrĂŒher wurde der Keller nur dazu genutzt, dort Dinge zu lagern und vor allem die Kartoffeln fanden hier ihren benötigten Platz. Doch dies hat sich in der heutigen Zeit grundlegend geĂ€ndert. Heute werden KellerrĂ€ume immer mehr als Wohnraum genutzt und finden Verwendung als GĂ€stezimmer, Fitnessraum, Partykeller oder Hobbyraum.

Aber durch diese neuen Anforderungen an die KellerrĂ€ume ergeben sich auch andere bauliche Anforderungen, als dies frĂŒher der Fall war und sollten deshalb auch bei jeder Sanierung berĂŒcksichtigt werden. Ein ganz besonderes Augenmerk gilt daher der fachgerechten Abdichtung der KellerwĂ€nde und des Bodens.

Warum wird der Keller zum Wohnraum

In der heutigen Zeit sind die GrundstĂŒckspreise hoch und deshalb wird jeder verfĂŒgbare Raum in einem Haus nutzbar gemacht. Daher wird auch der Keller gerne fĂŒr solche Zwecke umgebaut und verwendet. Doch fast jeder Kellerraum ist aber gegen Eindringen von Feuchtigkeit besonders gefĂ€hrdet. Deshalb ist eine gute Bauwerksabdichtung absolut notwendig und entscheidet darĂŒber, ob der Kellerraum auch zu Wohnzwecken genutzt werden kann.

Immer hĂ€ufiger werden deshalb, im Rahmen von Sanierungen, solche Bauwerksabdichtungen durchgefĂŒhrt, die aber einem Spezialisten ĂŒberlassen werden sollten. Vor allem Dachdeckerfirmen verstehen sich sehr gut auf die Maßnahmen zu einer solchen Abdichtung. Um langfristig einen trockenen Kellerraum zu haben, sollte bei den Abdichtungsarbeiten das besondere Augenmerk auf der fachgerechten AusfĂŒhrung dieser wichtigen Arbeit liegen.

Wichtig ist dies vor allem bei allen Bauteilen, die nach der Sanierung wieder unter der Erde verschwinden. Wird hier nicht sorgfÀltig gearbeitet, so ist jeder Fehler, der spÀter festgestellt wird, nur mit einem erheblichen Aufwand wieder zu beseitigen. Neben einer sorgfÀltigen Arbeitsweise kommt es bei der Bauwerksabdichtung aber auch auf die Wahl der geeigneten Materialien an.

ï»ż

Ideale Werkstoffe sind hier Polymerbitumen- und Bitumenbahnen, die sich nicht nur fĂŒr die Abdichtung von flachen DĂ€chern, sondern kommen auch bei der Bauwerksabdichtung gut eignen. Damit wird bestens gegen das Eindringen von Feuchtigkeit vorgebeugt und eine ideale Bauwerksabdichtung erreicht.