Einen Steinweg anlegen

Um im eigenen Garten einen Weg anzulegen, gibt es viele Möglichkeiten. Die einfachste Variante ist natürlich der so genannte Trampelpfad. Rechts und links ein paar Blumen oder Rasen und schon weiß man, wo es lang geht. Aber dieser tolle Weg hat natürlich auch viele Nachteile.

Das können Laufpfade in der Mitte oder Schlamm nach einem starken Regen sein. Besser ist es auf jeden Fall, sich ein paar Gedanken darüber zu machen, wie ein guter Weg aussehen soll. Wer dabei auf bleibende Werte setzt, ist mit einem Steinweg gut beraten.

Steinweg anlegen

Ein stabiler Steinweg

Wer seinen Garten auch optisch zu einem Highlight machen möchte, sollte hier auf Qualität setzen. Aber auch hier geht natürlich nichts ohne Planung. Die Art der Steine hängt zum Beispiel von der Breite des Weges ab. Ein schmaler Weg ist besser mit Mosaiksteinen zu besetzen, während sich für einen breiten Weg je nach Geschmack auch Bruchsteine anbieten.

Wichtig ist, dass darauf geachtet wird, dass das Material rutschfest und nach Möglichkeit auch winterfest ist. Für einen Steinweg sollte ein Gefälle von 1 bis 5 Prozent eingehalten werden, damit das Regenwasser schnell wieder abfließen kann und die Steine schnell wieder trocknen können. Dass muss schon beim Ausheben des Bodenbettes eingeplant werden. Für einen Gartenweg, der nicht mit großen Fahrzeugen befahren werden soll, reicht es, eine Schicht von rund 20 Zentimetern auszuheben.



Anschließend muss der Boden mit einer Rüttelplatte oder dem Handstampfer verdichtet werden. Danach kommt auf den Aushub erst eine Schicht grober Kies und anschließend eine feiner Kies. Auf die Kiesschichten wird dann eine rund 5 Zentimeter dicke Sandschicht aufgetragen. Sand ist ideal, wenn als Weg Natursteinplatten gewählt werden. Bei Pflasterklinkern darf es etwas gröber sein. Hier ist sehr feiner Kies bedeutend besser. Zum Schluss werden dann die Fugen noch mit feinem Sand ausgefüllt.

Mehr Tipps über Wege

Zu einem schönen Garten gehören nicht... Weg

Um im eigenen Garten einen Weg anzulegen... Steinweg anlegen

Gartenwege sind nicht nur ein optisches... Holzweg anlegen

Gartenwege aus Schotter oder feinem Kies... Schotterweg

Treppen im Außenbereich können aus den... Holztreppe anlegen

Der Garten lebt nicht nur von Blumen... Steintreppe anlegen