´╗┐
´╗┐

Installation einer Heizung in der Garage

Viele Menschen nutzen den Anbau nicht immer als Garage oder Abstellraum, sondern als zusätzlichen Nutzraum für zum Beispiel Arbeitsräume oder Wohnräume. Die meisten Garagenböden bestehen allerdings aus Beton. Daher ist der Boden im Winter sehr kalt und kann als Wohnraum nicht richtig genutzt werden. Um hier Abhilfe zu schaffen ist es sinnvoll über verschiedene Heizvarianten nachzudenken.

´╗┐

Es gibt vielerlei Möglichkeiten die Heizungen anzubringen. Sie können an der Wand montiert werden, also hängend, oder auch frei stehen. Ein anderer Ausweg aus der Kälte ist auch die Fußbodenheizung. Dazu kann bereits die vorhandene Betonschicht mit einer elektrischen Fußbodenheizung überdeckt werden. Eine andere Installationsmöglichkeit ist, ein Teil der Betonschicht abzutragen um die Fußbodenheizung zu installieren.

Die Heizmatten oder -teppiche werden danach verlegt und einfach überbetoniert. Der Vorteil dieser Variante ist, daß die Garage erwärmt werden kann, aber auch als Dämmung von der von unten auftretenden Kälte dient. Dies muß nicht unbedingt von einem Unternehmen durchgeführt werden. Mit ein wenig handwerklichem Geschick, der richtigen Vorbereitung und dem benötigten Werkzeug ist dies leicht zu bewältigen.

Installation Heizung

Günstige Alternativen

Eine weitere Möglichkeit einfach und preiswert Heizung in der Garage zu montieren sind Elektroheizungen. Solange eine Stromquelle vorhanden ist, kann diese Art der Heizung überall angewendet werden. Ebenso ist es nicht notwendig noch zusätzlich Lüftungsgeräte einzubauen. Die Elektroheizungen können überall montiert werden und haben einen wesentlichen Sicherheitsfaktor.

Bei einer zu hohen Temperatur in der Garage schaltet sich das Gerät aus. Beim Einkauf der Heizungen sollte auf die Größe der Garage geachtet werden, denn bei einem relativ großen Raum kann eine kleine Heizung wenig bewirken. Des Weiteren sollte in jedem Fall die Bedienungsanleitung gelesen werden um spezielle Anweisungen zu beachten. Die Anbringung der Elektroheizungen ist schier einfach. Sie wird an eine Vorrichtung angebracht und in die Steckdose gesteckt.

Weitere Tipps zum Renovieren

Die überdachte Abstellmöglichkeit für... Garage

Eine Garage ist der wohl beliebteste Ort... Trocken legen

Viele Menschen nutzen den Anbau nicht... Installation Heizung

Wenn die Garage nicht nur zum Abstellen... Versorgungsleitung legen