Installation Gastherme

Eine Gastherme ist eine Alternative, um sowohl eine preiswerte Warmwasserbereitung in der Wohnung zu haben, als auch um diese gut und effektiv zu heizen. Deshalb ist die Gastherme ein sehr beliebtes Gerät. Die Gastherme wird in erster Linie zur Bereitung von Heißwasser eingesetzt.

Im Gegensatz zu ähnlichen Geräten wie Durchlauferhitzer oder Wasserboiler, wird aber bei einer Therme das Wasser erst aufgeheizt, wenn das heiße Wasser benötigt wird. Die anderen Geräte erhitzen das Wasser ständig bis auf eine bestimmte Temperatur, auch wenn dieses nicht gebraucht wird und mit der Zeit wird das dann sehr teuer.

Voraussetzungen für den Einbau

Um eine Gastherme einbauen zu können, müssen zwei wichtige Voraussetzungen erfüllt sein. Zum Einen muss die Wohnung über einen Anschluss an das Erdgasnetz verfügen und zum Zweiten muss ein Schornstein zur Verfügung stehen, der funktionstüchtig ist.

Installation Gastherme

Standort für die Gastherme

Der Standort für die Gastherme ist natürlich immer davon abhängig, wo sich der Erdgasanschluss in der Wohnung befindet und wo der Kamin ist. In der Regel ist das entweder im Bad oder in der Küche der Fall. Man sollte beim Einbau einer Gastherme immer bedenken, dass diese auch gewisse Geräusche macht, wenn Wasser aufgeheizt wird. Wird sie allerdings nur verwendet, um Heißwasser aufzubereiten, ist die eher unproblematisch. Soll damit aber auch die ganze Wohnung geheizt werden, so empfiehlt sich am Besten das Bad als Standort.

Anschluss der Gastherme

Die Gastherme wird in der Regel an der Wand befestigt und ein Abzugsrohr in den Kamin geführt. Angeschlossen wird die Gastherme an den Erdgasanschluss und an die Warm- und Kaltwasserleitung. Soll diese Therme auch zur Beheizung der Wohnung genutzt werden, muss sie ebenfalls mit den Wasserleitungen verbunden werden, die zu den Heizkörpern führen.



Eine Gastherme darf grundsätzlich nicht selbst eingebaut werden, sondern dies muss vom Fachmann durchgeführt werden. Nach dem Einbau ist auch noch eine Abnahme durch den Schornsteinfeger notwendig.

Mehr über Sanitär Installationen

Die Zeiten in denen ein Bad rein... Sanitär

Eine Gastherme ist eine Alternative... Gastherme

Wasserleitungen sind ein wichtiger... Wasserleitung

Nicht nur auf der Nebenkostenabrech... Abwasserleitung