´╗┐ Fliesenleger - renovieren.net
´╗┐
´╗┐

Fliesenleger

Die korrekte Berufsbezeichnung des Fliesenlegers lautet Fliesen-, Platten- und Mosaikleger. Im Volksmund wird jedoch fast ausschlie├člich die Bezeichnung Fliesenleger verwendet. Ein solcher besch├Ąftigt sich mit dem Herstellen, Ausmessen und Anbringen von Fliesen, Platten und Mosaiken f├╝r die Boden-, Decken- und Wandgestaltung.

Was braucht ein Fliesenleger f├╝r seine Arbeit ...?

Um die Fliesen, Platten und Mosaike fachgerecht anzubringen, ben├Âtigt der Fliesenleger verschiedene Werkzeuge, die f├╝r das Gelingen unerl├Ąsslich sind. Sie ├Ąhneln sehr den Werkzeugen eines Steinmetzes. Dazu geh├Âren unter anderem folgende: Kreisschneider und Winkelschleifer, Diamanttrennschreibe, Fliesenschneider sowie verschiedene Fugenwerkzeuge und -materialien.

Was sind die T├Ątigkeitsbereiche eines Fliesenlegers ...?

Fliesenleger bieten unter anderem folgende Arbeiten an:

  • individuelle Herstellung und Bearbeitung von Fliesen, Mosaiken und Platten
  • Schmuckfliesen im Innen- und Au├čenbereich
  • Wandverkleidungen
  • anbringen von Bodenbel├Ągen (Bodenfliesen)
  • Fliesen und Verfugen von Innenr├Ąumen

´╗┐