Fenster einbauen

Alte Holzfenster oder auch andere Fenster müssen irgendwann einmal ausgetauscht werden, weil sie einfach nicht mehr zeitgemäß, schadhaft sind und hohe Heizkosten verursachen. Dies ist meist mit hohen Kosten verbunden, denn neue Fenster sind nicht gerade billig.

Kosten sparen kann man aber dadurch, dass man die Fenster selbst einbaut. Wer ein bisschen handwerkliches Geschick hat, für den ist dies kein Hexenwerk und kann durchaus bewerkstelligt werden. Dies gilt für den Austausch von Fenstern genauso wie für den Neueinbau.

Befestigung der neuen Fenster

Kunststoff- und auch Holzfenster werden im Mauerwerk verschraubt. Dies erfolgt durch Rahmendübel, die durch den Rahmen hindurch verschraubt werden. Eine andere Befestigungsmethode ist, den Rahmen mit Befestigungsankern mit dem Mauerwerk zu verbinden.

Fenster einbauen

Diese Anker werden an der Außenseite auf den Fensterrahmen gesteckt und dann seitlich in der Mauer mit Schraubdübeln befestigt. Zu beachten ist dabei, dass der Rahmen stets allein montiert werden muss und die Fenster vorher immer ausgehängt werden.

Einbau der Fensterrahmen

Zum Einbau der Fensterrahmen werden diese auf Tragklötzen in die Maueröffnung gestellt und ausgerichtet. Die Tragklötze bleiben auch nach der Montage dort und werden nicht entfernt. Sie dienen dazu, das Gewicht der Fenster zu tragen.

Nachdem der Rahmen eingesetzt ist, muss er mit Hilfe einer Wasserwaage ausgerichtet werden. Ist dies geschehen, so werden oben und an den Seiten Keile eingesteckt, die dem Rahmen erst einmal den nötigen Halt geben. Die Bandseite des Fensterrahmens wird bereits provisorisch im Mauerwerk befestigt und dann werden die Fensterflügel eingehängt. Dies ist notwendig, um damit zu prüfen, ob sich die Fenster problemlos öffnen und schließen lassen und nichts schleift oder klemmt.



Passt dies alles, werden die Rahmen richtig verschraubt und die Hohlräume werden mit Bauschaum ausgefüllt. Nach Trocknung des Schaumes sollten die Fenster noch zwischen dem Fensterrahmen und dem Mauerwerk mit Silikon abgedichtet werden.

Weiter Tipps über Fenster

In einer Wohnung oder einem Haus... Fenster

Holzfenster müssen, im Gegensatz... Fenster steichen

Der Anstrich von Holzfenstern muss... Fenster lackieren

Fensterrahmen aus Holz werden mit... Fensterrahmen

Alte Holzfenster oder auch andere... Fenster einbauen

Man kann einem möglichen Einbrecher... Sicher machen

Vor allem bei jüngeren Menschen... Gardinen

Rollos sind sehr beliebt und haben... Rollos

Elektrische Jalousien bieten jedem... Jalousien